Pornovideos als Alternative

Die aktuelle Situation macht das Kennenlernen von neuen Menschen vollkommen zunichte. Jeder hat wegen Corona Angst fremden Menschen zu nahe zu kommen. Somit liegt das Thema Dating auch erst einmal auf Eis. Dennoch hat man Lust und darf sich aber nicht persönlich treffen. Kostenlose Pornovideos können da immerhin eine Alternative während der Kontaktbeschränkung sein.

Persönliche Kontakte sind nicht erlaubt

Das Corona Virus hat die ganze Welt im Würgegriff. Man darf nur noch mit Mundschutz Einkaufen gehen und auch sonst das Haus nur in Ausnahmefällen verlassen. Lockerungen werden zwar bereits in Aussicht gestellt, aber wenn man ehrlich ist wird sich wahrscheinlich erst einmal noch nicht viel ändern. Die Menschen haben aufgrund der langen Zeit der Einschränkungen einfach Angst. Jeder kann ein potentieller Überträger sein und wer möchte schon riskieren zu erkranken.

Man weiß einfach noch zu wenig, um vollkommen alles zum Virus sagen zu können. Da will keiner riskieren daran schwer zu erkranken. Selbst wenn Einschränkungen aufgehoben werden, wird es noch eine lange Zeit dauern bis die Menschen wieder Vertrauen gegenüber Fremden haben werden. Das betrifft nicht nur das normale Zusammenkommen in alltäglichen Situationen, sondern auch das Thema Dating, Verlieben und Zärtlichkeiten.

Eingehaltener Sicherheitsabstand durch Pornovideos

Nur weil man nicht daten darf, heißt das nicht, dass sich Gefühle, Sehnsüchte und Lust damit auch unterdrücken lässt. Im Gegenteil, denn das einsam Zuhause verbringen verstärkt die Wünsche auf einen neuen Partner oder Sex Dates noch. Da wir nichts an den Kontaktsperren ändern können müssen wir nach Alternativen suchen. Wie wäre es mit den guten alten Pornovideos?

Erotische Sexvideos und Pornofilme

Da es heutzutage in jedem Bereich und jeder Sparte ein großes Angebot gibt ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wie wäre es damit mal kostenlose Lesben Pornos auszuprobieren? Aber nicht nur für Lesben wird etwas geboten. Auch für Heteros sind die Kategorien so vielfältig, dass einen das Angebot am Anfang erst einmal erschlägt.

Pornovideos sind kein richtiger Ersatz, aber immerhin

Natürlich ist das Anschauen von Filmen kein adäquater Ersatz für ein persönliches Treffen mit Küssen und Anfassen, aber immerhin bleibt man dabei gesund. Wer weiß wie lange diese Zeit noch so anhält. Mit der breiten Auswahl an kostenlosen Erwachsenenfilmen kann man sich wenigstens etwas die Zeit vertreiben und findet dabei vielleicht noch interessante neue Anregungen für die Post-Corona Zeit, wenn Datings wieder möglich sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.